21. Juni 2011
von Birgit Schmidt-Hurtienne
5 Kommentare

Crowdfunding: Brauchen wir noch Banken?

Crowdfunding, die (gar nicht so) neue Art der Finanzierung durch viele UnterstützerInnen im Vorfeld eines Projekts, ist derzeit in aller Munde. Wer nicht den Begriff Crowdfunding wählt, spricht von Schwarm- oder Mikrofinanzierung, meint aber dasselbe: Um (Kultur-)Projekte zu realisieren, geben … Weiterlesen

14. Juni 2011
von Birgit Schmidt-Hurtienne
Keine Kommentare

Parkraum 2011 Düren: Kunst hautnah erleben

Zu Pfingsten war ich auf Kulturpfaden unterwegs im Dürener Schillingspark, wo bereits seit 1990 die internationale Skulpturenmesse »Parkraum« stattfindet: „Parkraum“ wurde zu einem Begriff, der einerseits für das Parken eines Autos, das Abstellen des Motors, relaxen, entspannen, oder abschalten steht … Weiterlesen

10. Juni 2011
von Birgit Schmidt-Hurtienne
Keine Kommentare

Hilfreiche Lektüre: Social Media im Kulturmanagement

Das Buch »Social Media im Kulturmanagement« bietet auf kompakte Weise eine umfassende Darstellung aller aktuellen Netzwerke, Tools, Strömungen, Diskussionen und Entwicklungen des Social Web. Es zeigt den Nutzen des Engagements in den Social Media für Kulturschaffende und Kultureinrichtungen auf und enthält konkrete … Weiterlesen