4. Dezember 2012
von Birgit Schmidt-Hurtienne
2 Kommentare

Wie Orchester Twitter sinnvoll nutzen können

Es gibt für Orchester viele Möglichkeiten, den Microblogging-Dienst Twitter sinnvoll für sich zu nutzen. Orchester aus dem angelsächsischen Raum kommunizieren schon längst äußerst erfolgreich über diesen Kanal mit ihrem Publikum und lassen es mit besonderen Aktionen hinter die Kulissen blicken. … Weiterlesen

24. November 2012
von Birgit Schmidt-Hurtienne
Keine Kommentare

Kulturportal livekritik.de startet Crowdinvesting-Kampagne

Für Hotels, Restaurants oder Konsumgüter haben sie sich längst etabliert: Bewertungsplattformen im Internet. Wie sinnvoll und wertvoll wäre es, dachten sich die Gründer Rod Schmid und Sebastian Hermann, wenn es auch eine Online-Plattform in Deutschland gäbe, die Berichte und Besucherrezensionen … Weiterlesen

12. September 2012
von Birgit Schmidt-Hurtienne
Keine Kommentare

Getwitter aus dem Sendesaal des Hessischen Rundfunks

Eine ganz besondere „Übertragung“ aus dem hr-Sendesaal steht am Sonntag, dem 16. September 2012, beim Tag der offenen Tür der hr-Orchester auf dem Programm: Die Teilnehmer des fünften Frankfurter Tweetup „KultUp“ werden den Musikerinnen und Musikern des hr-Sinfonieorchesters von 11-12:15 Uhr … Weiterlesen

19. Juli 2012
von Birgit Schmidt-Hurtienne
Keine Kommentare

Meet & Tweet: Bloggertreffen und KultUp zur Jeff-Koons-Ausstellung in Frankfurt

Die Schirn Kunsthalle Frankfurt will’s wissen: »Welche Bedeutung haben Blogs im Kunst- und Kulturbereich? Treten Blogs nach und nach aus dem Schatten etablierter Kunstmagazine hervor? Wie können sich Kunst- und Kulturinstitutionen besser mit Bloggern vernetzen?« Die letzte Frage hat die … Weiterlesen

5. April 2012
von Birgit Schmidt-Hurtienne
Keine Kommentare

Kulturwirtschaftswege unterstützt die stARTconference 2012

Das Meer — seit ewigen Zeiten weckt es im Menschen die Sehnsucht, sich auf den Weg zu machen und zu erkunden, was es hinter dem fernen Horizont zu entdecken gibt. Was es auf dem weiten Meer des Social Web für … Weiterlesen

23. März 2012
von Birgit Schmidt-Hurtienne
Keine Kommentare

MORUS: Ein neues Museum für New York

An Museen im Big Apple mangelt es wahrlich nicht und doch soll nun im New Yorker East Village noch ein neues hinzukommen: das »MORUS – Museum of reclaimed urban space«. Geplant ist also kein weiterer »Musentempel«, sondern ein kleines, innovatives … Weiterlesen

19. März 2012
von Birgit Schmidt-Hurtienne
Keine Kommentare

Kulturwirtschaftswege unterstützt Frankfurter Kultur-Tweetups

Auf die Plätze, fertig, KultUp! Auf Initiative der Kultur-PR-Expertin Ulrike Schmid und der freiberuflichen Medienwissenschaftlerin Tanja Neumann starten ab 22. März die Frankfurter Kultur-Tweetups. Unter dem Namen »KultUp« und dem Motto »Tweet up your cultural life!« beginnen die Treffen für kulturinteressierte Twitterer und solche, … Weiterlesen

1. März 2012
von Birgit Schmidt-Hurtienne
Keine Kommentare

UCW und Atelierhaus in Berlin müssen bleiben!

Das Berliner UCW – Unternehmerinnen- und Gründerinnenzentrum ist seit sieben Jahren im ehemaligen Gesundheitsamt, Sigmaringer Straße 1, in Charlottenburg-Wilmersdorf angesiedelt. Seit 2006 befindet sich dort auch das Atelierhaus sigmaringer1art. Außerdem ist die Dietrich-Bonhoeffer-Bibliothek des Stadtteils in diesem Gebäude zu finden. Innerhalb kürzester Zeit … Weiterlesen

25. Februar 2012
von Birgit Schmidt-Hurtienne
Keine Kommentare

»Wunschkonzert« im Museum: Was soll das Ludwig Forum zeigen?

»Ich mach mir die Welt widdewidde wie sie mir gefällt« – sich wie Pippi Langstrumpf die Welt nach eigenen Vorstellungen einzurichten, steht wohl auf dem Wunschzettel vieler Menschen. Dabei ist  – wenn ich jetzt einmal ganz ketzerisch sein darf – … Weiterlesen

13. Januar 2012
von Birgit Schmidt-Hurtienne
5 Kommentare

Nachgefragt: Wie verlief die erste Social-Media-Partnerschaft im Kulturbereich?

Ende 2011 unternahmen die Bachtage Würzburg einen Ausflug ins Social Web. Sie sind mit der Facebook-Seite »Würzburg erleben« die erste Social-Media-Partnerschaft im Kulturbereich eingegangen. Eingefädelt wurde die »Medienpartnerschaft 2.0« von der Frankfurter Kultur-PR-Expertin Ulrike Schmid und Christian Papay, der mit Dr. Leonard Landois die Facebook-Seite »Würzburg erleben« … Weiterlesen