21. Mai 2015: Der Deutsche Kulturrat organisiert einen Tag gegen TTIP

21. Mai 2015
von Birgit Schmidt-Hurtienne
Keine Kommentare

Deutscher Kulturrat ruft auf zum Aktionstag gegen TTIP

»Kulturelle Vielfalt trägt zur Förderung der menschlichen Entwicklung zu Gunsten gegenwärtiger und künftiger Generationen bei.« Davon ist die Generalversammlung der Vereinten Nationen überzeugt und rief im Jahr 2001 den 21. Mai zum UNESCO-Welttag der kulturellen Vielfalt aus, an dem das … Weiterlesen

29. Juli 2012
von Birgit Schmidt-Hurtienne
Keine Kommentare

manomama sucht Maschinenpaten

»Crowdfunding: Brauchen wir noch Banken?« ist der Beitrag überschieben, den ich vor etwas mehr als einem Jahr hier veröffentlicht habe. Anlass für den Beitrag war u. a. eine Bemerkung von Stéphane Hessel, die er in einem von der ZEIT dokumentierten … Weiterlesen

1. März 2012
von Birgit Schmidt-Hurtienne
Keine Kommentare

UCW und Atelierhaus in Berlin müssen bleiben!

Das Berliner UCW – Unternehmerinnen- und Gründerinnenzentrum ist seit sieben Jahren im ehemaligen Gesundheitsamt, Sigmaringer Straße 1, in Charlottenburg-Wilmersdorf angesiedelt. Seit 2006 befindet sich dort auch das Atelierhaus sigmaringer1art. Außerdem ist die Dietrich-Bonhoeffer-Bibliothek des Stadtteils in diesem Gebäude zu finden. Innerhalb kürzester Zeit … Weiterlesen

23. Dezember 2011
von Birgit Schmidt-Hurtienne
Keine Kommentare

Einen fröhlichen Ferienzeitraum!

Allzu lange wird es wahrscheinlich nicht mehr dauern, bis wir auch hierzulande »Alle Weihnachtsgrüße, die Sie passend finden« lesen oder hören werden. Diese Formulierung legt ein Beitrag im Karriere-Spiegel denjenigen nahe, die in unseren globalisierten Zeiten ihrem Gegenüber mit dem beherzten Wunsch »Frohe Weihnachten!« nicht zu … Weiterlesen

8. Dezember 2011
von Birgit Schmidt-Hurtienne
Keine Kommentare

Expertinnen für Win-win-Geschäftsideen

Win-win-Si|tu|a|tion <engl.>: Situation, in der alle Beteiligten nur gewinnen können. Was die 25. Auflage des Duden, ebenso kurz wie treffend formuliert, haben sich drei Unternehmerinnen, die ich sehr schätze, auf ihre geschäftlichen Fahnen geschrieben. Zwei von ihnen haben diesen Gedanken … Weiterlesen

29. November 2011
von Birgit Schmidt-Hurtienne
10 Kommentare

Charity-Aktion von Spieltz mit Win-win-win-Faktor

Das Berliner Startup »Spieltz« hat in diesem Jahr eine ganz besondere Charity-Aktion gestartet, die den Community-Gedanken, der hinter dem Unternehmen steht, konsequent fortsetzt. Bei Spieltz können BrettspielautorInnen und solche, die es werden wollen, ihre individuellen Spielideen verwirklichen, einen eigenen Onlineshop … Weiterlesen

21. Juni 2011
von Birgit Schmidt-Hurtienne
5 Kommentare

Crowdfunding: Brauchen wir noch Banken?

Crowdfunding, die (gar nicht so) neue Art der Finanzierung durch viele UnterstützerInnen im Vorfeld eines Projekts, ist derzeit in aller Munde. Wer nicht den Begriff Crowdfunding wählt, spricht von Schwarm- oder Mikrofinanzierung, meint aber dasselbe: Um (Kultur-)Projekte zu realisieren, geben … Weiterlesen

28. Mai 2011
von Birgit Schmidt-Hurtienne
Keine Kommentare

Auftakt Kulturpolitur: Es gibt viel zu tun!

Das Format „Kulturpolitur“ sucht nach unkonventionellen Strategien, die Gleichung Kultur + Wirtschaft = x innovativ und partnerschaftlich zu lösen. Es will neuen Formen einer Zusammenarbeit auf die Spur kommen und sowohl Chancen als auch Risiken ausloten. Dabei ist es wichtig, … Weiterlesen