»Heute geschlossene Gesellschaft« | Bild: PeterFranz / pixelio.de

23. August 2015
von Birgit Schmidt-Hurtienne
Keine Kommentare

Was ist das für ein Phänomen?

„Deutschland, was ist los mit dir?“, fragte meine Netzwerk-Texttreff-Kollegin Susanne Ackstaller Ende Juli in ihrem Blog »Texterella«. Warum ist bei vielen unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger das Mitgefühl für die Menschen abhanden gekommen, die derzeit in Deutschland Zuflucht suchen. Warum wird … Weiterlesen

21. Mai 2015: Der Deutsche Kulturrat organisiert einen Tag gegen TTIP

21. Mai 2015
von Birgit Schmidt-Hurtienne
Keine Kommentare

Deutscher Kulturrat ruft auf zum Aktionstag gegen TTIP

»Kulturelle Vielfalt trägt zur Förderung der menschlichen Entwicklung zu Gunsten gegenwärtiger und künftiger Generationen bei.« Davon ist die Generalversammlung der Vereinten Nationen überzeugt und rief im Jahr 2001 den 21. Mai zum UNESCO-Welttag der kulturellen Vielfalt aus, an dem das … Weiterlesen

30. September 2014
von Birgit Schmidt-Hurtienne
2 Kommentare

Kultur und Social Media beim stARTcamp Köln 2014

Zum vierten Mal fand am 27. September das stARTcamp Köln – Barcamp1 für Künstler, Kultureinrichtungen & Kreative (#sck14) statt. Sabine Haas und Rouven Kasten von der result gmbh hatten die Organisation des Kölner Ablegers der stARTconference aus den bewährten Händen … Weiterlesen

4. Dezember 2012
von Birgit Schmidt-Hurtienne
2 Kommentare

Wie Orchester Twitter sinnvoll nutzen können

Es gibt für Orchester viele Möglichkeiten, den Microblogging-Dienst Twitter sinnvoll für sich zu nutzen. Orchester aus dem angelsächsischen Raum kommunizieren schon längst äußerst erfolgreich über diesen Kanal mit ihrem Publikum und lassen es mit besonderen Aktionen hinter die Kulissen blicken. … Weiterlesen

24. November 2012
von Birgit Schmidt-Hurtienne
Keine Kommentare

Kulturportal livekritik.de startet Crowdinvesting-Kampagne

Für Hotels, Restaurants oder Konsumgüter haben sie sich längst etabliert: Bewertungsplattformen im Internet. Wie sinnvoll und wertvoll wäre es, dachten sich die Gründer Rod Schmid und Sebastian Hermann, wenn es auch eine Online-Plattform in Deutschland gäbe, die Berichte und Besucherrezensionen … Weiterlesen

5. April 2012
von Birgit Schmidt-Hurtienne
Keine Kommentare

Kulturwirtschaftswege unterstützt die stARTconference 2012

Das Meer — seit ewigen Zeiten weckt es im Menschen die Sehnsucht, sich auf den Weg zu machen und zu erkunden, was es hinter dem fernen Horizont zu entdecken gibt. Was es auf dem weiten Meer des Social Web für … Weiterlesen

24. November 2011
von Birgit Schmidt-Hurtienne
4 Kommentare

stARTconference 2011 oder: Es war einmal in der Zukunft

»A long time ago in the future« – so begannen traditionell die Geschichten, die sich die Inuit im Norden Kanadas erzählten. Andeutend, dass die Geschehnisse der Vergangenheit uns helfen können, zukünftige Ereignisse zu verstehen und einzuordnen. »Es war einmal in … Weiterlesen

17. Oktober 2011
von Birgit Schmidt-Hurtienne
2 Kommentare

stARTconference 2011 oder: »Mich brennt’s in meinen Reiseschuh’n«

»Mich brennt’s in meinen Reiseschuh’n, fort mit der Zeit zu schreiten, was wollen wir agieren nun vor so viel klugen Leuten?« Mir scheint, als hätten die Veranstalter der stARTconference, der Konferenz zu Kultur & Web 2.0, dieses Lied von Joseph von Eichendorff bei den … Weiterlesen

11. Oktober 2011
von Birgit Schmidt-Hurtienne
1 Kommentar

stARTcamp Köln 2011: Innovativ, kreativ, intensiv

Am 7.10. öffnete das erste stARTcamp in Köln seine Tore für eine bunte Vielfalt von Menschen, die sich hauptberuflich mit Kunst, Kultur und dem (Social) Web beschäftigen. Als Satellit der stARTconference, die sich seit 2009 dem Themenbereich »Kultur & Web … Weiterlesen

21. Juni 2011
von Birgit Schmidt-Hurtienne
5 Kommentare

Crowdfunding: Brauchen wir noch Banken?

Crowdfunding, die (gar nicht so) neue Art der Finanzierung durch viele UnterstützerInnen im Vorfeld eines Projekts, ist derzeit in aller Munde. Wer nicht den Begriff Crowdfunding wählt, spricht von Schwarm- oder Mikrofinanzierung, meint aber dasselbe: Um (Kultur-)Projekte zu realisieren, geben … Weiterlesen